Abschluss Spaziergang Bornheim - Merten 2013


Von draußen von Bornheim komm ich her, ich muss euch sagen da tut sich was sehr. Das Jahr 2013 geht zu Ende, mit vielen Höhen und Tiefen.

Ein kleiner kurzer Rückblick.

Wir haben vor ca. 5 Jahren mit 3 Eurasiern angefangen, nachdem der Spaziergang fast 1 Jahr ausgefallen ist. Unser Urgestein Herr Jentsch der noch mit Herrn Wipfel zusammengearbeitet hat, konnte diesen Spaziergang aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr leiten.

Leider ist er dieses Jahr verstorben, aber wir möchten Ihn noch in guter Erinnerung behalten für seine Aufopferung für den Eurasier.

Als wir Rusty bekommen haben, sind wir nach Bornheim gefahren, um den Spaziergang mitzuerleben. Leider war keiner da, bis auf Erika mit unserem Oldie Benjy, der heute stolze 13 Jahre alt ist. Damit fing alles wieder an. Und jetzt haben wir schon das zweite Jahresabschlussgrillen organisiert.

Es waren 2013 24 Personen mit 15 Eurasiern von klein bis Oldies dabei. Desweitern hatten wir noch mal den Nikolaus aktivieren können, um die Hunde und Kinder zu beschenken. Jeder hatte etwas mitgebracht, über einen Kartoffelsalat, Käseplatte, Tortellini Salat, Eier Salat, Taccosalat, Nachtische, selbst gebackenes Brot, Dipp, Kuchen und nicht zu vergessen Würstchen, Bauchspeck, Steaks und Rinderfilet. Zum Nachspülen hatten wir noch Cola, Limo, Wasser Kinderpunsch, Glühwein und das gute Bier zum Abschluss. Also es war für jeden was dabei.

Wir möchten uns bei Michaela und Renko recht herzlich bedanken, dass wir schon zum zweiten Mal unser Abschlussgrillen bei ihnen stattfinden lassen konnten. Es hat allen viel Spaß bereitet, obwohl es kalt war und unsere Heizstrahler auf Dauerfeuer standen. Ganz überraschend kam unsere Landesgruppen Leiterin Maggy Borchers mit Ihrem Mann Andy vorbei. Wie man sieht hatten, alle Ihren Spaß.

So Leute, genug geschrieben. Jetzt lassen wir wie immer unsere Bilder sprechen. Viel Spaß dabei. Und wir wünschen allen ein gesundes und fröhliches neues Jahr 2014.

Das war's von mir als der Rasiereporter und auf der Showbühne.



Es grüßt Euch Rusty us Kölle