Hallo Leute,





Und wieder ein neues Abenteuer von Iron-Rusty us Kölle!

Am 27.03.2010 hatte ich mein bis jetzt wichtigstes Erlebnis. Frau Wetzel hatte doch noch kurzfristig die Körung auf die Beine gestellt, weil es am Anfang zu wenige Teilnehmer gab.Ich legte eine Prüfung ab, die mein weiteres Leben beeinflussen könnte. Die Prüfer bestanden aus Frau Rosemarie Peters (Körmeisterin), Frau Erika Ferdinand machte den Wesenstest, Frau Helga Hano schloss mit dem Erstzüchterseminar ab.




Damit die Wartezeit nicht so lange wurde hatte man uns in zwei Gruppen eingeteilt. Die Körung: Ich wurde vermessen, unser Gebiss wurde kontrolliert, Beine wurden abgetastet, Soviel bin ich lange nicht gestreichelt worden (Fellkontrolle), Ey man muss das sein, meine Hoden sind doch da!





Dann mussten wir erst mal eine Spielpause (Tanzpause) einlegen. Grins - das war super mit den Mädels!




Dann ging es Schlag auf Schlag weiter:


Der Wesenstest: Man was wollen die alle????




Mittagspause: Lecker, Lecker für Frauchen, Herrchen und uns



Zum guten Schluss kam dann das Erstzüchterseminar dran, da mussten Herrchen und Frauchen ran und wir hatte endlich Zeit zum Schlafen oder zum Schmusen.






Frau Hano die diesen Vortrag ehrenamtlich vortrug, hat viel über uns (Rüden, Hündinnen und der Geburt der Welpen und viele Tipps) erzählen können. Echt super!






Ich könnte noch viele Stunden über diesen schönen Tag erzählen.Ich möchte alle Herrchen und Frauchen dazu ermuntern, mit Ihren Lieblingen doch zur Untersuchung und zur Körung zu gehen, das hilft uns, immer gesünder und schöner zu werden. Hier noch ein paar Bilder:





Es grüßt euch Iron-Rusty us Kölle!







Hier ein neues Abenteuer von mir, „Iron Rusty" . Ich war am 13.03.2010 in Offenburg bei der Jubiläumsfeier . So viele hübsche Mädels habe ich lange nicht mehr auf einen Schlag beschnüffeln können. Jetzt braucht meine Nase erstmal eine Auszeit.(jaul,jaul,griinnsss). Insgesamt traf ich mich mit 110 anderen Kumpel ...



Die Gruppe in der ich gestartet bin, nannte sich Zwischenklasse. Mit mir waren noch 5 weitere Jungs im Ring. Mit dem einen oder anderen war ich mir nicht so grün, aber es ist alles gut gegangen.



Ich habe mich in Frau R.Kotuschal verliebt ,die war ja so richtig super nett zu uns allen.



Ich glaube, Sie mochte mich auch - sonst hätte ich kein V 2 bekommen. Und Papa und Mama (ggrriinnsss) waren superstolz auf Ihren Jungen. Papa meint, ohne den coolen Jörg Kühnel und seine fleißigen Helferlein wäre diese Ausstellung nur halb so toll geworden. Obwohl wir abends total erledigt waren, sind wir noch zu dem tollen Abendprogramm gegangen. Es gab lecker zu Essen und reichlich Wässerchen. Aber jetzt kann ich nicht mehr, liege im Körbchen und träume nur noch von den gut riechenden Mädels.



Es grüßt euch der Rusty us Kölle! (gähn ...)



Rustys neue Freundin - Aika vom Kierhof




Ich liege Dir zu Pfoten, oh Du mein Rusty ..